Steiermark Familienurlaub - Wandern und Skifahren in Hohentauern

Steiermark

Die Gemeinde Hohentauern ist das richtige Ziel für Genießer, die einen erholsamen Familienurlaub in der Steiermark verbringen wollen. Unterkünfte finden Gäste im Bergdorf Hohentauern, wo sie mit bekannter steirischer Gastfreundlichkeit Willkommen geheißen werden.

Das selbsternannte Sportdorf Hohentauern mit der kleinen Bartolomäuskirche aus dem 14. Jahrhundert verspricht seinen vielfältige Möglichkeiten für den Aktivurlaub in der freien Natur.

In der Winterzeit besticht das kleine Skigebiet mit einer ausgesprochen familiären Atmosphäre. Denn viele Angebote wie die Kinderskischule, das Skikarusell, die Hoppelpoppelbahn und der Wichtelwald richten sich speziell an die kleinen Besucher. Eislaufen, Rodeln, Langlauf, leichte Winterwanderungen auf geräumten Wegen oder auch spannende Schneeschuhtouren querfeldein bereiten Jung und Alt ebenso viel Vergnügen im Schnee wie die elegante Skiabfahrten, die in allen Schwierigkeitsgraden zu haben sind.

Rund um den Ort Hochtauern verlocken im Sommer die malerischen Hochtäler mit ihrer blühenden Flora zu alpinen Wanderungen. Sehr zu empfehlen ist etwa das Triebental mit der sehenswerten Eberlkapelle und das Hochtal Pölsen, wo auch das Jagdhaus des Kaiser Maximilians zur Besichtigung einlädt. Leichte Wanderungen können Eltern mit ihren kleinen Kindern unternehmen, wenn sie den malerischen Großen Scheibelsee umrunden oder im Naturerlebnispark Keltenberg dem Waldweg und dem Wasserweg folgen, die Ihnen ganz nebenbei Einblicke in die Geschichte (Pfahlbaudorf) und geografischen Besonderheiten (Fels- und Höhlenwelt) hier am Gebirgspass Triebener Tauern geben.

Außerdem bietet sich das Dorf Hochtauern für ausgedehnte Bergwanderungen an, die auch Anfänger zu den schönsten Bergseen, Panorama-Ausblicken und Gipfeln der Region führen. Zur Rast kehren Sie am besten in eine der urigen Almhütten ein, wo Sie sich an einheimischen Köstlichkeiten und einem guten Trunk stärken können. Angeln, Reiten und Paragliding sind weitere aufregende Möglichkeiten, mit denen Sie ihre Urlaubstage versüßen können.

Schließlich lohnt sich ein Besuch in der Bergstube, dem Montanmuseum in Hohentauern, sowie Ausflüge in die Ortschaft Sankt Johann am Tauern mit der wunderschönen römisch-katholischen Kirche und in die Stadt Rottenmann, die Sie mit ihrer historischen Altstadt, den mittelalterlichen Kirchen sowie mit dem nahegelegenen Schloss Grünbühel, auch Grünbichl genannt, und der Burg Strechau begeistern wird.


Beliebte Hotels bei Hohentauern