Hotels & Urlaub in Oberösterreich - Reiseziele & Urlaubsangebote

Oberösterreich

Das Bundesland Oberösterreich wartet mit einer unberührter Natur und prächtigen Zeugnissen einer ereignisreichen Vergangenheit auf. Das Land, das sich vom Dachsteinmassiv bis zum Böhmerwald und vom Inn bis zur Enns erstreckt, besitzt eine herrliche Landschaft, die im Salzkammergut mit zahlreichen Seen wie den Attersee, Wolfgangsee, Hallstättersee oder den Traunsee aufwartet. Außerdem prägt hier, wie auch in anderen Bundesländern, die Donau und ihre Nebenflüsse das Landschaftsbild.

Besonders idyllisch und für ausgedehnte Wanderung mit der ganzen Familie hervorragend geeignet, ist das Mühlviertel, das seinen Namen von seinen größten Flüssen, der Kleinen und der Großen Mühl erhielt. Das allmählich ansteigende Plateau beeindruckt mit weiten, waldbedeckten Hängen und tollen Aussichtshöhen, von denen man einen fantastischen Blick über die Donau- und Traunebene bis hin zu den Alpen hat.

Viele weitere Naturschönheiten gibt es zu entdecken. Eine große Anzahl an Höhlen und Grotten wie zum Beispiel die berühmten Dachsteinhöhlen (Rieseneishöhle und Mammuthöhle) oder die Gaßl-Tropfsteinhöhle. Auch malerische Engtäler und einzigartige Schluchten wie die Koppenschlucht bei Obertraun oder den Traunfall bei Gmunden warten darauf erkundet zu werden.

Kulturell höchst interessant ist die Landeshauptstadt Linz. Die Stadt besitzt einen weiträumigen historischen Kern, dessen Mittelpunkt der Hauptplatz mit seinen ästhetischen Barockhäusern und herrlichen Renaissance-Höfen bildet. Einen Besuch Wert ist auch das auf einem Berg thronende Linzer Schloss, das seit 1966 ein Museum ist und historische und volkskundliche Sammlungen beherbergt. Unterhalb des Schlosses befindet sich die ebenfalls sehr sehenswerte, aus dem Jahre 799 stammende Martinskirche. Lange Zeit hat man sie für die älteste, erhaltene Kirche Österreichs gehalten. Daneben gibt es in ganz Oberösterreich viele historische Gartenanlagen zu bewundern, die vielfach Teil von imposanten Schlossanlagen sind.