Österreich Urlaub Vorarlberg - Hotels Reisen & Informationen

Vorarlberg

Im zweitkleinsten, aber traumhaft schönen Bundesland Vorarlberg kommt jeder Reisende auf seine Kosten. Ganz gleich, ob man Ruhe und Erholung, Abenteuer oder nach verschiedenen Sportmöglichkeiten in seinem Urlaub sucht, in Vorarlberg gibt es die perfekten Voraussetzungen dafür.

Eine idyllische Landschaft erwartet den Besucher hier mit südländisch wirkenden Gärten im Rheintal, in der Gegend am Bodensee und in den niederen Lagen des Bregenzer Waldes, mit dem Vorarlberg an Deutschland grenzt. Ebenso wartet das Bundesland mit einem waldreichen Mittelgebirge und Gletscherhöhen mit über 3000 Metern auf. Tief eingeschnittene Täler, bizarre Berggipfel, weite, blumenreiche Wiesen, kristallklare Bergseen, rauschende Bäche und charismatische Ortschaften laden dabei zum Entdecken ein - ideal zum Wandern mit der ganzen Familie oder für erlebnisreiche Kletter- und Mountainbiketouren.

Vom Bodensee in Richtung Süden steigt das Land bis zur Silvrettagruppe, deren höchster Berg mit 3312 Metern der Piz Buin ist, auf. Hier, in den bergigen Regionen Vorarlbergs herrschen beste Bedingungen für den Wintersport. Ob Ski-Langlauf, Snowboarden oder Ski-Abfahrt, die reizvolle Umgebung und die Schneesicherheit der Region lassen bestimmt keine Wünsche offen.

Die größeren Orte des westlichsten Bundeslandes Österreichs befinden sich in der Region am Bodensee im Nordwesten. Eine davon ist die Hauptstadt Bregenz, die besonders wegen ihrer schönen Altstadt und der Festspiele, bei der im Sommer auf einer Bühne am Bodenseeufer Opern, Musicals und Operetten aufgeführt werden, einen Besuch Wert ist. Zu den schönsten Wanderzielen in der Gegend um den Bodensee gehört sicherlich die Rappenlochschlucht, die eine der größten Schluchten Europas darstellt. Vorbei an schroffen Felswänden führt der Weg bis zum Alploch, wo man einen 120 Meter hoher Wasserfall bewundern kann.